Bisky

Zum Tode von Lothar Bisky

Ein freundlicher und humorvoller Kollege, den ich nicht vergessen werde

13.08.2013 - Die Sprecherin der ostdeutschen SPD-Bundestagsabgeordneten, Iris Gleicke, MdB, hat den überraschenden Tod Lothar Biskys mit „Betroffenheit und Trauer“ zur Kenntnis genommen.

„Mit Lothar Bisky verliert unser Land einen ostdeutschen Intellektuellen von Rang, einen politischen Quereinsteiger, der aufgrund seiner persönlichen Integrität und Aufrichtigkeit schnell und völlig zu Recht hohe Ämter bekleidet hat“, sagte Gleicke. „Lothar Bisky war aus einem ganz besonderen, seltenen Holz geschnitzt. Eher knorrig als biegsam und doch weich, aber vielleicht nicht immer geschmeidig genug für das bisweilen harte politische Geschäft. Bei allen Unterschieden in vielen politischen Positionen bleibt ein großer Respekt für seine Lebensleistung, und das gilt auch für seine akademische Arbeit in der DDR. Und es bleibt die ganz persönliche Erinnerung an einen freundlichen und humorvollen Kollegen, den ich nicht vergessen werde.“

 
 
 
Logo SPD.de