Einmal Politiker sein – Planspiel „Jugend im Parlament“

Einmal Politiker sein – Planspiel „Jugend im Parlament“

23.03.2012 - 312 Jugendliche aus ganz Deutschland haben vom 9.-12. Juni 2012 die Möglichkeit die Politik selbst in die Hand zu nehmen und spielen im Planspiel „Jugend im Parlament“ das parlamentarische Gesetzgebungsverfahren nach.

„Das ist eine tolle Sache, Politik mal ganz hautnah zu erleben, anstatt trockene Bücher zu wälzen! Die Jugendlichen schlüpfen vier Tage lang in die Rolle eines Abgeordneten und lernen die Arbeit in den Fraktionen, Landesgruppen, Arbeitsgruppen und Ausschüssen kennen - es wird an original Schauplätzen diskutiert und abgestimmt", so die Südthüringer Bundestagsabgeordnete Iris Gleicke, die eine geeignete Kandidatin oder Kandidaten im Alter zwischen 16-20 Jahren sucht.

Die Kosten für die Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden übernommen. Einen ersten Eindruck können sich Jugendliche unter www.mitmischen.de machen. Wer Interesse hat, meldet sich im Suhler Wahlkreisbüro unter 03681/303859 oder schickt seine Bewerbung an: iris.gleicke@bundestag.de.

 
 
 
Logo SPD.de